Zur Navigation | Direkt zum Inhalt



Dr. Susanna Bultmann-Horn PhD, Performance Management im Gesundheitswesen

Susanna Bultmann-Horn, Performance Management, Wien
Zitat


Easy Living

Was ist „Easy Living“?
 
„Easy Living“ ist ein von der Pensionsversicherungsanstalt ausgearbeitetes Qualitätsmanagement-Verfahren. Die darin enthaltenen Richtlinien sind speziell auf die Gegebenheiten in Rehabilitations- und Kureinrichtungen abgestimmt. 

Mit Hilfe des Easy-Living-Verfahrensmodells können Strukturen und Abläufe in diesen Einrichtungen optimal auf die Bedürfnisse von Mitarbeitern und Patienten angepasst werden. Im Mittelpunkt steht ein von allen Mitarbeitern getragenes Gleichgewicht zwischen Menschen und Ressourcen. Das Ziel ist eine Steigerung der Zufriedenheit von Patienten und Mitarbeitern. 

Was tut Qualy-med für Ihre Einrichtung?

Die Implementierung und Einhaltung der Easy-Living-Richtlinien hat eine hohe Priorität für die Pensionsversicherungsanstalt und wird von ihr aufmerksam verfolgt. Qualy-med ist von der Pensionsversicherungsanstalt im Bereich Easy Living für sämtliche Schritte einer erfolgreichen Implementation von der Planung bis zur Überprüfung der Ergebnisse autorisiert. 

In dieser Funktion unterstützen wir Rehabilitations- und Kureinrichtungen beim Aufbau oder bei der Anpassung ihres Qualitätsmanagements, damit es den Erfordernissen des Easy-Living-Konzepts entspricht. Ihr vorhandenes Qualitätsmanagement und dessen Potential sind dabei die Basis für eine individuelle, maßgeschneiderte Vorgehensweise. 

Der Ablauf  unserer Zusammenarbeit

Die speziell für Ihre Einrichtung notwendigen Schritte und Maßnahmen werden wir im Gespräch mit Ihnen zusammen ausarbeiten. Die bei Ihnen vorhandene tragfähige Basis sollte nicht ersetzt sondern sorgfältig angepasst und weiterentwickelt werden. Der allgemeine Rahmen unserer Zusammenarbeit gliedert sich in folgende Phasen:  

  • Informationen und erste Schritte
  • (gegenseitiges Kennenlernen, Vorstellung des Rahmenwerks „Easy Living“, Gedankenaustausch, Training, Ernennung von Verantwortlichen)

  • Ziele setzen und planen
  • (Analyse und Bedarfserhebung, Festlegung von Zielen und Prioritäten, Definition der Vorgehensweise, Coaching )

  • Umsetzung, Überprüfung und Kontrolle
  • (schrittweise Einführung der Neuerungen, bei Bedarf  Coaching/Workshops, Abgleich und Überprüfung der Konformität)

Rufen Sie an (Mobiltelefon-Nr.: 0664/1800313) oder kontaktieren Sie uns per E-Mail

Wir freuen uns auf ein erstes Gespräch mit Ihnen! 

Susanna Horn, Performance Management, Wien
.